Wolfgang Dietrich

Bis 31. August keine Veranstaltungen

Leider kann die Kolpingsfamilie bis 31. August keine Veranstaltungen anbieten. Aber wir werden euch zeitnah informieren wann und wie es wieder weitergeht. Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden der Kolpingsfamilie eine gute und vor allem gesunde Zeit bis wir uns wiedersehen.

Wegen Corona-Virus alle Termine abgesagt!!

Leider müssen wir alle Termine der Kolpingsfamilie wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie bis mindestens 30.April 2020 absagen. Ob und wie das Programm der Kolpingsfamilie danach wieder anläuft, werden wir euch in unserer Homepage mitteilen. Bleibt bis dahin gesund und so Gott will, sehen wir uns dann wieder. das Leitungsteam der Kolpingsfamilie Bad Kreuznach

Volles Haus beim Neujahrstreff der Kolpingsfamilie und der Stadtpfarrei Hl.Kreuz am 7.Januar in den Räumen der Kolpingsfamilie.

Viele Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie Bad Kreuznach und der Pfarrei Hl. Kreuz waren der Einladung zum gemeinsamen Neujahrstreff am 7. Januar gefolgt und verbrachten bei Gespräch, essen und trinken eine gute Zeit miteinander. Der Abend wurde von den Sternsingern eröffnet, die ihren Gruß an die Anwesenden richteten. Danach begrüßte Wolfgang Dietrich im Namen des …

Volles Haus beim Neujahrstreff der Kolpingsfamilie und der Stadtpfarrei Hl.Kreuz am 7.Januar in den Räumen der Kolpingsfamilie. Weiterlesen »

Bolivianisches Mittagessen in St.Nikolaus

Unter dem Motto “Almuerzo de Bolivia” lud die Kolpingsfamilie zum Bolivianischen Mittagessen ein und viele kamen und ließen es sich schmecken. Zu einem bolivianischen Menü luden Mitglieder aus den Gruppen “Frida” und “Man(n) sieht sich” der Kolpingsfamilie in den Pfarrsaal von St. Nikolaus ein. Die 30 Gäste ließen es sich bei Gemüsesuppe mit Quinoa und …

Bolivianisches Mittagessen in St.Nikolaus Weiterlesen »

Sei gegrüßt lieber Nikolaus.

Nikolausaktion der Kolpingsfamilie Bad Kreuznach am 5. und 6. Dezember 2019 Sei gegrüßt lieber Nikolaus…. Mit diesem Lied werden die Nikoläuse der Kolpingsfamilie Bad Kreuznach oft in den Familien begrüßt, wenn sie die Kinder und Eltern am 5. und 6. Dezember besuchen. Seit mehr als 25 Jahren gehen die Nikoläuse in Familien, Vereine, Kindergärten und …

Sei gegrüßt lieber Nikolaus. Weiterlesen »

Wie der Kolpingnikolaus den Kindern in Bolivien hilft.

Besuch vom Diözesanfachausschuss “Lebendige Internationale Partnerschaft” bei der Kolpingsfamilie Bad Kreuznach. Martina Linden, Gisela Weber und Guido Brink, alle Mitglieder im Fachausschuss “Lebendige Internationale Partnerschaft” waren bei der Kolpingsfamilie zu Besuch, um über ihre Begegnungsreise Kolping Bolivien zu berichten. Sie besuchten dort Schulen und Kindergärten, welche durch unsere Nikolausaktion seit vielen Jahren unterstützt werden. Auch …

Wie der Kolpingnikolaus den Kindern in Bolivien hilft. Weiterlesen »

Erfolgreiche Aufführung der “Komödienkiste”

Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie “Komödienkiste”, unter neuer Leitung der Regietruppe mit Dagmar Wallraff, Tine Harmuth und Heike Ries, brachte erfolgreich die neue Produktion “Neurosige Zeiten” von Winni Abel auf die Bühne des Dietrich Bonhoefferhauses. Lautes Gelächter und immer wieder Szenenapplaus belohnten die Schauspieler der Theatergruppe “Komödienkiste” bei ihrer neusten Aufführung im Dietrich Bonhoefferhaus. Die Truppe, …

Erfolgreiche Aufführung der “Komödienkiste” Weiterlesen »

Kolpinggruppe “Man(n) sieht sich” kochte Probe für das bolivianische Mittagessen am 10. November in St. Nikolaus

Die Herren von der Gruppe “Man(n) sieht sich” veranstalteten ein Probekochen für das bolivianische Mittagessen im November in St.Nikolaus, und luden die Damen der Gruppe “Frida” zum Probeessen ein. Nach einhelliger Meinung der kocherfahrenen Damen waren die Gerichte sehr lecker und für das Bolivienessen bestens geeignet.

Handyaktion der Kolpingsfamilie Bad Kreuznach

Gemeinsame Aktion von Missio und Kolpingwerk. Die Kolpingsfamilie Bad Kreuznach sammelt seit über einem Jahr ausgediente Handys, welche in der Sammelbox in der Kirche Hl.Kreuz abgegeben werden können. Die Simkarte muss vorher entfernt werden. Die Handys werden zur Rohstoffgewinnung (Gold, Silber, Kupfer usw.) recycelt. Mit unserer Beteiligung an der Handyspendenaktion schaffen wir ein Bewusstsein für …

Handyaktion der Kolpingsfamilie Bad Kreuznach Weiterlesen »